Klasse! Wir singen

 

Achtung: Liederfest am 10. März 2018 um 17.30 Uhr in der Emslandarena!

 Alle wichtigen Informationen lesen Sie in diesem Elternbrief.

 

Martinsfest

Zum diesjährigen St. Martinsfest fand ein gemeinsames Laternenbasteln mit den Kindern und Eltern der Altendorfer Grundschule statt. Mithilfe von Mitarbeitern der Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn und Praktikanten der Altendorfer Grundschule, konnten insgesamt 130 Kinder und Eltern an der Aktion teilnehmen und haben tolle Laternen in Formen von Minions, Eulen und Monstern gebastelt.

Am 13.11.2017 erfolgte der jährliche St. Martinsumzug der Kindertagesstätte St. Augustinus, zu dem die Kinder und Eltern der Altendorfer Grundschule eingeladen wurden. Diese trafen sich zusammen mit Sophie Ratering, der Praktikantin der Schulsozialarbeit, an der Altendorfer Grundschule, um gemeinsam zum St. Martinsfest zu laufen. Dort begann das Fest mit einem Gottesdienst. Danach fand ein Laternenumzug durch den Stadtpark statt und im Anschluss versammelten sich alle zum Singen und konnten sich warme Getränke und Hotdogs schmecken lassen.                                                                        
Vielen Dank an die Kindertagesstätte St. Augustinus für die Vorbereitung und das gelungene Fest.

Nadine Pund (Schulsozialarbeiterin)

Fotos gibt es hier.

Nordhorner Meile 2017 – Ein voller Erfolg

Am 9. September 2017 war es wieder soweit, die Nordhorner Meile ging in ihre 31. Auflage. Die Altendorfer Grundschule beteiligte sich mit 54 Läuferinnen und Läufern, die prima Leistungen erzielt haben.

Fünf Mädchen erbrachten hierbei herausragende Einzelleistungen, woraus für unsere Schule in der Mannschaftswertung ein toller zweiter Platz resultierte.

Auch ein Junge aus der dritten Klasse belegte in der Klasse der Rollstuhlfahrer den zweiten Platz.

Wir bedanken uns beim Förderverein der Altendorfer Grundschule für die großzügige Unterstützung bei den Startgeldern.

Wir freuen uns schon wieder auf die Nordhorner Meile 2018 und hoffen, dass wieder viele Kinder dabei sein werden.

 

 

„Spiel, Spaß, Sport“ - für eine gute Sache

Laufen für den guten Zweck

„Spiel, Spaß, Sport“, so lautete das Motto des 4. „Tag des Sports“ am 19. August 2017 in Nordhorn. Einige Kinder der Altendorfer Grundschule beteiligten sich mit großem Engagement an diesem Tag am Charitylauf rund um den Vechtesee zugunsten der Hospizhilfe. Im Vorfeld suchten sie fleißig Sponsoren, die pro gelaufene Runde einen selbst festgelegten Betrag spenden würden.

Trotz des Regenwetters rannten die Kinder hochmotiviert zahlreiche Runden um den See und erliefen somit einen stattlichen Betrag.

Die Altendorfer Grundschule war an diesem Tag mit den meisten Schülerinnen und Schülern vertreten. Ein herzliches Dankeschön allen Aktiven und Sponsoren.